FANDOM


Archer war ein Scharfschütze der Task Force 141 in Call of Duty: Modern Warfare 2.
Archer..png

Archer liefert die Unterstützung per Scharfschützengewehr

BiografieBearbeiten

Archer erscheint nur in der Mission Lose Enden als Mitglied von Sniper Team One, mit dem er Feuerschutz für das Strike Team gibt, bestehend aus Roach und Ghost. Er und sein Partner Toad liefern eine hervorragende Leistung ab und unterstützen das Bodenteam mit Scharfschützengewehren, dabei erledigen sie sogar zwei gepanzerte Trucks, die aus Vladimir Makarov's Versteck mit Javelinraketen entkommen wollten. Sein Schicksal ist unbekannt, vielleicht ist er zurück zur ursprünglichen Landezone geflohen, vielleicht haben ihn die Männer von Shepherd erwischt oder vielleicht ist er untergetaucht und versucht, die Aufmerksamkeit von sich abzuwenden.

InfosBearbeiten

  • Obwohl Archer eine M14 EBR benutzt, ist das Geräusch, wenn er schießt, von einer Intervention.
  • Wenn der Spieler Archer und Toad am Anfang der Mission tötet, kann man zwar weiterspielen, doch hört von den beiden logischerweise keine Sprüche mehr und bekommt auch keine Unterstützung von Scharfschützen.
  • Archer und Toad werden unsichtbar, sobald man den ersten Raum des Verstecks betritt. Zwar liefern sie weiter Unterstützung, doch wenn man zurückgeht, sind sie verschwunden.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki