FANDOM


Auf eigene Verantwortung ist eine Mission aus Call of Duty: Modern Warfare 2. Der Protagonist ist James Ramirez.

MissionsablaufBearbeiten

Verlasst das Haus und folgt Foley. Er wird euch durch die Gräben führen. Wenn ihr das von Gegnern besetzte Haus erreicht, übt weiter Druck darauf aus. Füllt eure Munition in der Nähe des Einganges auf. Schaltet die Gegner am besten mit dem Granatwerfer aus und begebt euch durch die Haupthalle. Säubert die Hallen und bewegt euch nach rechts. Die Gegner sollten euch nicht zu große Schwierigkeiten bereiten. Achtet auf den hinter einer Tür in der Ecke. Lauft über den Balkon und begebt euch zur nächsten Ebene über die aufeinander gestapelten Trümmer. Greift die Gegner im Büro sofort an und begebt euch nach Süden. Hinter den Türen dort sind weitere Gegner. Auf dem Balkon gibt es auch Munitionsnachschub. Geht nach oben und geht durch die Räume in die nächste Etage. Dort stoßt ihr auf ein paar Gegner. Kurz danach kommt ihr am Ausguck an. Nehmt hier die Sniper und schaltet die weit entfernten Gegner aus, die auf die Evakuierungsstelle mit Raketen feuern. Nachdem einige ausgeschaltet wurden, nähern sich die Gegner dem Ausguck. Positioniert euch in der Nähe des Einganges und killt alles, was ihr zu sehen bekommt. Greift euch danach einen Raketenwerfer und schaltet die gegnerischen Fahrzeuge aus.

FortsetzungBearbeiten

Notfall

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki