FANDOM


Berg Tapochou ist eine Mission aus Call of Duty: World at War: Final Fronts. Der Protagonist ist Charles "Joe" Miller.

MissionsablaufBearbeiten

Ihr startet ausgerüstet mit einer M1A1 Karabiner und einer Schrotflinte geht es in eine Höhle. Roebucks Einheit marschieren den Berg hinauf und ihre Aufgabe besteht darin, das Luftabwehrgeschütz im Berg zu zerstören und eine Waffenlieferung aufzuhalten, die zwischen dem Berg und dem Gebirge stattfinden soll. Turner und Polonsky begleiten Roebuck zu dem Rest seines Trupps. Zwei seiner Männer und Miller gehen vorraus und überprüfen  auf Feindaktivitäten. Ein paar japanische Soldaten kommen aus Löchern und eröffnen das Feuer. Eure zwei Begleiter sterben und der Rest des Trupps kommt euch zu Hilfe. Nachdem ihr die feindlichen Truppen erledigt habt, kommen noch ein paar aus dem Berg vor euch. Passt aud den Heckenschützen auf der rechten Seite des Berges auf. Wenn alle am Ende sind, geht es weiter durch die Höhlen über ein offenes Feld zum nächsten Berg. Dort geht es wieder durch die Höhlen und schon seit ihr bei der Waffenlieferung angekommen. Erschießt alle feindlichen Truppen und lauft zum Ende der offenen Fläche und wartet auf euer Team. Am Fuß des Hügels angekommen warten auf einem kleinen Angang drei japanische Heckenschützen, die maximal zwei von eurem Team ausschalten können. Mit den überigen durchquert den von Polonsky gesprengten Eingang und kämpft euch durch die letzte Höhle. Ist letzte Höhle gesichert komm am Ende des Ganges ein Ingame-Cutscence und die Mission ist geschafft.

TippBearbeiten

Wer eine Thompson haben möchte, tötet am Anfang einen verbündeten Soldaten mit Handgranaten und nimmt seine Waffe.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki