FANDOM


Call of Duty Modern Warfare 3 box art.png
Call of Duty: Modern Warfare 3
Entwickler

Infinity Ward

Publisher

Activision

Genre

Ego-Shooter

Veröffentlichung

8. November 2011

Plattformen

PC, Xbox, PS3, WII

Altersfreigabe
USK PEGI
18 18
 
Call of Duty: Modern Warfare 3 (oder: Call of Duty: MW3, MW3) ist das 8. Hauptspiel und die Fortsetzung von Call of Duty: Modern Warfare 2. Das Spiel wurde von Sledgehammer Games, Infinity Ward, Raven Software, Neversoft Entertainment, n-Space entwickelt und von Activision veröffentlicht worden. Die letzte Mission von Modern Warfare 2 ist zugleich der Anfang der dritten Mission von Modern Warfare 3. Es kommen wieder Charaktere aus den vorherigen Spielen vor, u.a. John Price, John MacTavish und Vladimir Makarov. Bei der Kundenbewertung wurde das Spiel mit 72% bewertet, also "Für Fans einen Blick wert".

HandlungBearbeiten

Achtung Private! Diese Seite oder dieser Absatz enthält Informationen, die deinen Spielgenuss beeinträchtigen könnten. Lies dies bitte nur durch, wenn du dir sicher bist, dass du dieses Risiko eingehen willst.

Nachdem John MacTavish im Kampf mit General Shepherd verwundet wurde, mussten Nikolai und John Price ihn nach Nordindien evakuieren und sich um ihn kümmern. Da fast die gesamte Task Force 141 ausgelöscht wurde, rekrutierte Nikolai ein paar von seinen russischen Freunden, unter anderem Yuri, ein Ex-Speznas. Da Vladimir Makarov den Tod Shepherds mitbekommen hat, schickte er seine Truppen zum Versteck der Task Force. Eine heftige Schlacht wurde aus der eigentlichen Rettungsaktion. Nachdem Makarovs Truppen zurückgedrängt wurden, konnte die Task nun fliehen und Soap in Nikolais Helikopter wieder zusammenflicken. Währenddessen begann die Schlacht von Manhatten. Die Truppen der Ultranationalisten treffen auf die Delta Force, unter anderem Sandmans Team, das Metal-Team. Das Ziel der Deltas ist das zerstören des Funkmastes auf der New Yorker Börse und das Zerstören der feindlichen U-Boot Flotte, die sich vor der Küste New Yorks herumtreiben. Trotz großer Verluste gewinnt die Delta Force den Kampf und ziehen weiter nach Hamburg, um den Vizepräsidenten der Vereinigten Staaten zu retten. Zuvor jedoch machen sich Soap, Price und Yuri nach Sierra Leone auf, wo Makarov eine unbekannte Lieferung erwartet. Als sie das Paket nur kurz verpassen, bekommen sie Informationen über einen Handlanger von Makarov, Waraabe. Waraabe hält sich in seiner Außenanlage in Somalia auf. Nach dessen Festnahme wurde dieser erschossen. Jetzt wissen die Task nur, das sich Makarovs Bombenbauer "Volk" in Paris aufhält. Da Price gut mit Sandman befreundet ist, schickt er Sandman auf diese Mission und so begeben sich das Metal-Team nach Paris um Volk festzunehmen. Nach Volks Sicherung bekommt das Metal-Team die volle Unterstützung der Vereinigten Staaten. Eine ganze Staffel von Helikopter, Ospreys und AC-130 schützen das Metal-Team und Volk. Schließlich konnten die Deltas evakuiert werden. Jetzt weiß Sandman, wo sich Makarov trifft und informiert schnellstmöglich Price und 141 zieht nach Prag weiter, da dort Makarov laut Volk sich mit wichtigen Männern im Hotel Lustig trifft. Nach einer Schleichaktion ist es endlich soweit, der Tag der Rache an Makarov. Um 12:00 Uhr sollte Makarov aussteigen und erschossen werden. Jedoch hatte Makarov das Vorrausgesehen und überall C4 platzieren lassen. Er sprengte die Türme, indenen Soap und Yuri sich aufhielten. Beide wurden verletzt, doch nur Yuri überlebte. Soaps letzte Atemzüge waren: "Makarov .... kennt .... Yuri", das löste in Price innerlich eine unheimliche Wut aus und erschoss beinahme Yuri. Price wollte jedoch von Yuri wissen, wieso Makarov von ihm wüsste. Yuri erzählt von seiner Zeit bei den Ultranationalisten und das Attentat auf den Zakhaev International Airport 2016. Kurz vor dem Attentat wurde Yuri von Makarov angeschossen, da er den Menschen von Makarovs Vorhaben erzählte. Dies überlebte er jedoch und lernte später Nikolai kennen. In Prag stand eine alte Festung, inder sich Yuri und Price hineinschlichen und somit herausfanden, dass sich die Tochter des Präsidenten, die bei einem Flugzeugabsturz vor Hamburg entführt wurde, in Berlin festgehalten wird. Nach einer Niederlage in der Schlacht von Berlin zogen das Metal-Team und die Task Force zusammen nach Sibirien weiter und schlossen sich zusammen. Der Präsident und dessen Tochter wurden später gerettet. Jedoch wurde das Metal-Team in der Mine begraben und werden vermisst. Seit diesem Zeitpunkt ist es unbekannt, ob sie überlebten oder starben. Als der Präsident im Weißen Haus ankam, schloss er mit Russland einen Friedenspakt und so endete der Dritte Weltkrieg. Doch Price war immernoch voller Wut darüber, dass Makarov Soap tötete und so nahm er Yuri mit und griff Makarov in seiner kleinen "Festung" an. In Juggernaut-Anzüge stürmten die beiden das Atrium und suchten Makarov. Nachdem sie ihn gefunden hatten, wollte fliehen und wurde aber Price wieder eingefangen. Als Price am Boden lag und Makarov ihn mit einer Pistole bedrohte, kam Yuri in letzter Sekunde und rettete Price das Leben. Allerdings konnte Makarov geradenoch auf Yuri feuern und traf in einmal in die Schulter und zweimal am Kopf. Kurz darauf verstarb Yuri an seinen Verletzungen. Diese Zeit nutze Price um Makarov anzugreifen und mit einem Seil zu erhängen. Im Hintergrund hörte man Polizeisirenen, während Price gemütlich eine Zigarre rauchte.

MitgliederBearbeiten

Task Force 141Bearbeiten

Delta ForceBearbeiten

SASBearbeiten

ZivilistenBearbeiten

PolitikerBearbeiten

TerroristenBearbeiten

SicherheitsdienstBearbeiten

Es gibt noch jede Menge zufallsgenerierte Mitglieder

Kampagnenmissionen Bearbeiten

Akt 1Bearbeiten

Akt 2Bearbeiten

Akt 3Bearbeiten

MultiplayermapsBearbeiten

ExtrasBearbeiten

Extra 1Bearbeiten

Extra 2Bearbeiten

Extra 3Bearbeiten

Streaks (Angriffspakete)Bearbeiten

SturmBearbeiten

UnterstützungBearbeiten

SpezialistBearbeiten

  • 3 schon freigeschaltete Extras im Abstand von 2, 4 und 6 Kills
  • Spezialistenbonus (Doppelte EP pro Kill) ab 8er Serie

ExtraBearbeiten

WaffenBearbeiten

SturmgewehreBearbeiten

MaschinenpistolenBearbeiten

Leichte MGsBearbeiten

ScharfschützengewehreBearbeiten

SchrotflintenBearbeiten

ReihenfeuerpistolenBearbeiten

HandfeuerwaffenBearbeiten

WerferBearbeiten

SonstigesBearbeiten

PrimärgranatenBearbeiten

TaktikgranatenBearbeiten

TodesserienBearbeiten


Videos Bearbeiten

thumb|300px|left|Reveal Trailer thumb|300px|right|America Teaser thumb|300px|left|England Teaser thumb|300px|right|France Teaser thumb|300px|left|Germany Teaser

Einzelnachweise Bearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki