FANDOM


Carrier ist eine Multiplayermap aus Call of Duty: Black Ops II, die auf einem chinesischen Flugzeugträger spielt.
275px-Carrier Load Screen BOII.png

Carrier

Sie ist an manchen Stellen sehr eng und fördert den Nahkampf. Das SEAL Team Six kämpft gegen die SDC, die Map ist außerdem in jedem Spielmodus verfügbar.
Carrier minimap.jpg

Carrier minimap

BeschreibungBearbeiten

Da die Map auf einem chinesischen Flugzeugträger basiert, gibt es auch eine Menge Objekte, die herumstehen und den Kampf aus weiter Entfernung meistens verhindern. Auf der rechten Seite der Map befinden sich die Gebäude, aber nur der untere Teil ist betretbar. Unten rechts parkt ein Kampfjet, unter dem man sich auch verkriechen kann. Von diesem Bereich aus gelangt man nur nach oben über die Leiter rechts oder die Treppe. Dank der niedrigen Position sind Spieler den Angriffen von oben ziemlich ausgesetzt. Neben dem geparkten Jets stehen zwei weitere, aber in der normalen Höhe, die man über Leitern ebenfalls besteigen kann. Sie sind eine der beiden Möglichkeiten, die richtige Höhe zu erreichen, um über die Barrieren zu schießen.

Unten links gibt es einen Helikopterlandeplatz, den man über drei Wege betreten kann. Dadurch entstehen dort auch viele Kämpfe, besonders weil vier Spawnpositionen im Umkreis liegen. Es gibt einen niedrigeren Gang am Ende, wo ebenfalls Spieler spawnen. Oben links gibt es aufgestellte Rampen, die höchste Position auf der Karte. Geduckt kann man von dort aus schießen und bleibt trotzdem ein relativ kleines Ziel. Die Seiten sind jedoch komplett frei, wodurch man zu einem leichten Ziel wird.

InfosBearbeiten

  • Die Koordinaten, wenn man einen Taktikeinstieg benutzt, beschreiben den Ort von Carrier circa 700 Meilen entfernt von den japanischen Küste im Nordpazifik.
  • In der Nähe vom Spawn der SDC gibt es einen Raum mit drei Computerbildschirmen, die Bildschirme links und rechts zeigen das Logo der gewinnenden Fraktion, der in der Mitte bloß einige Zahlen.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki