FANDOM


John
Yipy Skipy
"Cliffhanger" ist eine Mission aus dem ersten Akt von Call of Duty: Modern Warfare 2. Der Spieler spielt die Rolle als Roach alias Gary Sanderson.



MissionsablaufBearbeiten

Zusammenfassung: Es geht in die eisige Kälte. Ihr müsst Sprengladungen an der Tankanlage anbringen und das ACS-Modul finden und an euch nehmen.

Folgt MacTavish über den Vorsprung und klettert die Eiswand mit den Pickeln hoch. Ihr könnt dabei auf keinen Fall anhalten, da ihr sonst in die Schlucht fallt. Springt oben über den Abgrund, MacTavish hinterher. Bleibt danach direkt hinter ihm.

Achtet ständig auf dem Herzschlagsensor um Feinde frühzeitig zu erkennen. MacTavish weist euch an, jeweils den linken Gegner der auftauchenden Duos zu eliminieren. Hört auf seine Kommandos auch bei den nächsten zwei Patrouillen. Lauft dann nach Anweisung durch den Schneesturm. MacTavish bleibt zurück und gibt euch Deckung und weitere Anweisungen.

Begebt euch dann in die Basis und schaltet einen Feind nach dem anderen aus. Geht hinter den kleinen Hallen lang, da ein Truck voll mit Gegner kommen wird und euch besser nicht sehen sollte. Geht zur Tankanlage und bringt die Sprengladung an. Von da an seid ihr ohne Deckung unterwegs. Euer nächstes Ziel ist der Satellit im Westen des Gebietes. Haltet euch von Gegnern fern. MacTavish wartet dort bereits auf euch.

Soldaten mit FAMAS
Begebt euch im Raum nach oben um das ACS-Modul zu bekommen. Danach geht‘s zurück zum Captain. Zeigt euch nicht. Zündet die Sprengladung und schaltet die überraschten Wachen aus. Folgt Captain MacTavish und achtet darauf, dass ihm nichts passiert. Schaltet die beiden Schneemobile aus, wenn ihr an den Jeeps angekommen seid und begebt euch anschließend die Klippe runter.

Dreht euch beim Runterrutschen um, denn hinter euch laufen Wachen her. Schaltet diese ebenso aus, wie die beiden auftauchenden Schneemobile. Sind alle Wachen ausgeschaltet, könnt ihr eines der Schneemobile besteigen.

LaptopsBearbeiten

  • Laptop 1: Bevor ihr die Basis im Süden betretet, klettert den Wachturm hoch. Dazu müsst ihr vorher alle Feinde am Zaun ausschalten.
  • Laptop 2: Bevor ihr mit MacTavish ins Gebäude geht, geht nach Nordwesten und schaut ins mittlere Fenster. Ihr seht einen Jet, der von zwei Mechanikern gewartet wird. Zerstört das Fenster und greift euch den Laptop.
  • Laptop 3: Dieses Laptop ist am schwierigsten zu bekommen. Ihr müsst nämlich bei der folgenden Hochgeschwindigkeitsabfahrt drüber fahren. Das Laptop befindet sich etwa 1800 Meter vom Zielpunkt entfernt, also relativ früh am Start. Verlangsamt eure Fahrt, wenn ihr 1900 bis 1850 Meter entfernt seid. Ihr solltet einen horizontalen Zaun sehen. Rechts solltet ihr einen Hügel mit einer Hütte sehen können. Fahrt links am Zaun vorbei und ihr solltet es sehen.

TippBearbeiten

Beim Schneemobil-Fahren selbst achtet nur darauf, nicht in Bäume oder große Felsen zu krachen. Die gegnerischen Schneemobile werden praktisch eigenständig erfasst. Außerdem sollte man sich noch vor den gegnerischen Helikopter in Acht geben, da diese mit Maschinengewehren auf das Eis unter ihnen schießen, welche einen sehr großen Schaden im direkten Kontakt anrichten können, was bei höheren Schwierigkeitsgraden sehr schnell zum Tod führen kann.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki