FANDOM


Crisis ist eine mittelgroße Multiplayermap aus Call of Duty: Black Ops.
Crisis.jpg

Ein Blick auf Crisis

BeschreibungBearbeiten

Der Schauplatz von Crisis ist eine versteckte Raketenfabrik mitten in Kuba, wo man sowohl drinnen als auch draußen gut kämpfen kann. Es gibt leichte Ähnlichkeiten mit Jungle, allerdings hat man hier mehr Gebäude und einen Strand. Wenn man sich mal das Landefahrzeug am Strand und den Spawnpunkt der Op 40 ansieht, scheint der Ort Teil der Invasion der Schweinebucht gewesen zu sein. Wie bei vielen anderen Karten gibt es auch auf Crisis Orte, die besonders heiß umkämpft sind. Dazu zählen der erste Stock des Hauptgebäudes, die Scharfschützenposition oben auf dem Hügel und das Gebäude, das den Raketensprengkopf beherbergt.

InfosBearbeiten

  • Östlich der Karte gibt es ein unzugängliches Lagerhaus voller atomarer Sprengköpfe. Dieses sieht man nur durch einen kleinen Raum auf Kartenmarkierung C4.
  • In einem kleinen Gebäude kann man in einem Bücherregal Bücher finden, die von Edward Richtofen geschrieben wurden.
  • In der Wii-Version gibt es den kleinen Scharfschützenposten bei dem großen Schornstein nicht.
  • In der Wii-Version wurde die Karte schon kurz nach der Veröffentlichung von den Team-Deathmatch-Servern genommen.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki