FANDOM


Sergeant Daletski (russisch: Далетский) war ein russischer Soldat der Roten Armee in der Schlacht um
Daletsky.

Sergeant Daletski

Stalingrad in Call of Duty: World at War. Er erscheint nur in der Mission Der Auftrag. Er war einer der Überlebenden des Massakers, das auch Dimitri Petrenko und Viktor Reznov überlebten. Reznov und Petrenko werden von einer kleinen Gruppe der Deutschen gefangen, aber Daletski und sein Trupp retten die beiden, nur um kurz darauf noch eine Kommunikationsbasis der Wehrmacht zu attackieren. Der Angriff ist erfolgreich und Daletski führt seine Truppe zu den Quartieren von General Amsel. In der Mission erleidet seine Truppe schwere Verluste und Daletski selbst stirbt ebenfalls. Sein Aussehen wird während der Mission zufällig generiert.

InfosBearbeiten

  • Daletski könnte vor Reznov der befehlshabende Offizier von Dimitri gewesen sein, da er diesen sofort erkennt, nachdem er ihn gerettet hat.
  • Nach der Rettung sagt Daletski zu Petrenko: "Wir dachten, Sie wären unter den Toten beim Massaker am Platz!", was heißt, dass noch viele weitere Soldaten in Daletski's Trupp waren, jedoch nur einige entkommen konnten.
  • Wenn man sich das Bild oben genau ansieht, kann man erkennen, dass das Logo der Sovietunion auf seiner Mütze, also der Hammer und die Sichel, nach rechts neigen, was verkehrt herum ist.
  • Wenn der Spieler zu dem Gebäude läuft, aus dem Daletski und sein Trupp kamen, findet er nur einen großen leeren Raum ohne Türen.
  • Wenn ein Spieler mit dem PC den Cheat noclip eingibt und zu dem Gebäude geht, in dem sich Daletski und seine Männer aufhalten, sieht er, dass alle nur wie eingefroren rumstehen und automatisch mit dem Schießen beginnen, als der Deutsche mit dem Flammenwerfer Reznov verbrennen will.
  • Zwar ist Daletski ein Sergeant, aber er trägt keine Uniform wie Reznov und hat auch kein Rangabzeichen. Der Grund dafür ist, dass sein Aussehen zufällig generiert wird.
  • In den Spieldateien wird sein Name fälschlicherweise als Daletsky gelistet.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki