Fandom

Call of Duty

First Strike

1.955Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare0 Teilen
First Strike ist der erste herunterladbare Inhalt von Call of Duty: Black Ops. Er ernhält vier Multiplayermaps (Kowloon,
First Strike..jpg

First Strike

Stadium, Berlin Wall und Discovery) sowie eine Karte für den Überlebenskampf (Ascension). First Strike wurde am 1. Februar 2011 für die Xbox 360 und am 3. März 2011 für die Playstation 3 und den PC veröffentlicht. Alle Maps mit der Ausnahme von Stadium haben interaktive Objekte, ähnlich wie die bewegbaren Türen auf Radiation. Es kämpfen immer die Spetsnaz gegen die Black Ops.

Offizielle ZusammenfassungBearbeiten

First Strike enthält fünf unglaublich verschiedene Maps, die den gesamten Globus abdecken. Darunter befinden sich vier Multiplayerkarten und eine brandneue Zombiekarte.

Kämpfen Sie auf Berlin Wall entlang der Mauer in West- und Ost-Berlin. Discovery ist ein verlassener, eingefrorener deutscher Stützpunkt in der Antarktis, der eine zerstörbare Eisbrücke enthält. Auf Kowloon kämpft man im Regensturm auf den Dächern einer chinesischen Siedlung. Und Stadium versetzt Sie in eine Eishockeyarena, die mitten in dem Herz einer Stadt liegt. Ascension beinhaltet Zombies in einem russischen Weltraumbahnhof.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki