Fandom

Call of Duty

Geringer Widerstand

1.955Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare4 Teilen



'Achtung Private! Diese Seite oder dieser Absatz enthält Informationen, die deinen Spielgenuss beeinträchtigen könnten. Lies dies bitte nur durch, wenn du dir sicher bist, dass du dieses Risiko eingehen willst.
Geringer Widerstand ist die zweite Kampagnenmission aus Call of Duty: World at War.

CharaktereBearbeiten

MissionsbeschreibungBearbeiten

In dieser Mission startet Miller in einem Landefahrzeug auf dem Weg zu den weißen Stränden von Peleliu. Als das Landefahrzeug jedoch auf Korallen aufläuft und die Marine verletztlich gegenüber unerwartetem Gegnerfeuer werden, versuchen sie das Boot zu verlassen, bevor die Japaner etwas Schlimmeres anrichten können. Plötzlich wird das Fahrzeug von einem Felsen getroffen und Miller, Roebuck, Polonsky und die anderen Marines werden unter Wasser gezogen. Zwei Marines werden von den Japanern erledigt, bevor Sullivan Miller aus dem Wasser ziehen kann. Miller bekommt von diesem dann ein Radio überreicht, um Mörserschläge zu koordinieren, die die feindlichen Maschinengewehrstellungen auf dem Weg zerstören sollen.

Unter schwerem Beschuss schlagen sich die Marines auf der Insel durch. Nachdem ein Flammenwerfertrupp, angeführt von Private Glover, ein japanisches MG-Nest niederbrennen kann, läuft Millers Team durch einen zerstörten Bunker und sieht sich plötzlich mit einem riesigen Maschinengewehrnest konfrontiert. Miller muss sich durchschlagen und die Schützen ausschalten. Am Ende eliminiert Miller mit den Raketenschlägen zwei feindliche Panzer, um Weg für eigene Truppen zu schaffen.

Nach all dieser Action gruppieren sich Miller, Sullivan, Roebuck und Polonsky in einem Schutzraum des Bunkers neu, als aus heiterem Himmel ein japanischer Banzai-Soldat außerhalb der Tür schreit. Sullivan geht nachsehen, doch beim Öffnen der Tür wird er vom Banzai-Angriff getroffen und fällt mit einer Wunde in der Brust zu Boden. Roebuck schießt mit seiner Pistole auf den Japaner (auch Miller kann ihn erledigen), doch jegliche Hilfe für Sullivan kommt zu spät. Miller erlebt aus nächster Nähe den Tod seines Truppanführers.

WaffenBearbeiten

StarterwaffenBearbeiten

Waffen im LevelBearbeiten

  • M1 Garand (wird von amerikanischen Soldaten getragen)
  • Thompson (wird von amerikanischen Soldaten und Roebuck getragen)
  • Schrotflinte (wird von Sullivan getragen)
  • M2 Flammenwerfer (wird von Private Glover getragen)
  • M1911 (wird von amerikanischen Soldaten getragen)
  • Arisaka (wird von den Japanern getragen)
  • Type 100 (wird von den Japanern getragen)
  • Type 99 (ist an manchen Stellen im Level versteckt)
  • Nambu (wird von Gegner im letzten Gefecht fallen gelassen)
  • Strahlenkanone (wird durch ein Easter Egg verfügbar)

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki