FANDOM


Glenn "Hawk" Hawkins
Hawkins
Nickname(n) Hawk
Kommt vor in Call of Duty: Big Red One
Rang Sergeant
Gehört zu Fox Kompany

1. Infanteriedivision (Big Red One)

Status Unklar (W.I.A.)
Geboren Deluth, Minnesota, Amerika
Waffen M1 Garand, M1A1 Thompson
Glenn "Hawk" Hawkins ist einer der Hauptcharaktere aus Call of Duty 2: Big Red One. Zu Zeiten des Zweiten Weltkriegs war er ein Offizier der Fox Kompany aus den US-Streitkräften. 

BiografieBearbeiten

Der in Deluth, Minnesota geborene und aufgewachsene Glenn Hawkins hat seine Mutter und seine beiden Schwestern während ihrer Zeit auf der Highschool unterstützt, nachdem ihr Vater in die Arbeit ging und nicht mehr zurückkehrte. Er verhält sich stoisch und gilt als Mann weniger Worte. Sgt. Hawkins hat einen trockenen Humor, der gelegentlich durchschimmert, und ihm hilft, seine Männer bei Stange zu halten. Mit seinen 31 Jahren ist er durch jahrelange Arbeit im Stahlwalzwerk sehr stark. Er ist Anführer der Fox Kompany und ist zudem in der 1. amerikanischen Infanteriedivision, der Big Red One. Er wird im Laufe des Spiels zweimal angeschossen. Es ist unklar, ob er durch seine Verletzung nach Hause fahren durfte, oder an seinen Verletzungen starb.

TruppenmitgliederBearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki