FANDOM


Highrise ist eine mittelgroße Multiplayermap aus Call of Duty: Modern Warfare 2.
Highrise.

Highrise

BeschreibungBearbeiten

Highrise spielt auf einem noch nicht ganz fertiggestellten Wolkenkratzer mit zwei gegenüberliegenden Bürogebäuden. In der Mitte der Map steht ein erhöhter Helikopterlandeplatz, den viele Spieler für ihren Vorteil nutzen wollen. Die meisten Kämpfe finden aus nächster oder mittlerer Distanz bei den Baustellen und Bürogebäuden statt. Schrotflinten und Maschinenpistolen eignen sich perfekt für die Nähe, aber auch Sturmgewehre sind nicht zu verachten, wenn man mal in einen offeneren Bereich gerät. Auch Scharfschützen kommen auf ihre Kosten, weil es Punkte gibt, mit denen man über die halbe, wenn nicht sogar die komplette Map schauen kann. Highrise ist eine der beliebtesten Maps aus Modern Warfare 2.

Eine einzigartige Eigenschaft dieser Map ist das mehrstufige Design. Ein Tunnel verbindet die beiden Bürogebäude, aber führt zwischendurch auch an anderen Punkten immer wieder nach oben. Bei den Kränen gibt es einen Aufzugschacht mit einer Leiter, die man nach oben klettern kann, um sich hinter einer Mauer zu verschanzen. Spieler können sogar auf das Dach des südlichen Bürogebäudes, aber nach nur wenigen Kills wird man meistens leicht weggeholt und man benötigt viel Geschickt, um auf den Kränen und Vorsprüngen entlangzulaufen, ohne abzustürzen oder abgeschossen zu werden. Aus diesem Grund wird für diese Technik ein Taktikeinstieg empfohlen. Spieler können auch auf den Kran an der Westseite der Map klettern und sich darauf verstecken, was ungefähr das selbe Ergebnis bringt, nur dass man schwerer entdeckt wird.

Vom Kran kommt man auch über das nördliche Büro, wo ebenfalls ein Taktikeinstieg angebracht ist. Diese Map ist eine der besten, um an die Magazinerweiterung zu kommen, denn es gibt viele Objekte, die man mit dem Vollmantelgeschoss durchdringen kann, beispielsweise Fenster oder Büroausrüstung.

InfosBearbeiten

  • Auf dem südlichen Gebäude liegt eine Gruppe Teddybären, auf deren Brust sich Sterne befinden. Ein anderer Teddy kann auch bei den Lampen vom nördlichen Gebäude gefunden werden.
  • Wenn man auf den gelben Plattformen steht, kann man lesen, dass die gigantischen Buchstaben an der Ecke der Map "Kriegler" ergeben, ein Mitarbeiter von Infinity Ward, der schon mehrere Male in Call of Duty 4 und Modern Warfare 2 erwähnt wurde.
  • Auf dieser Map befinden sich die meisten Teddybären im ganzen Spiel.
  • In den Aufzügen ist das gleiche Infinity Ward-Logo in das Holz geritzt wie in der Mission Kein Russisch.
  • Manchmal, auch wenn man sie kaum bemerkt, fliegen einige Helikopter um die Häuser herum.
  • Außerhalb der Map gibt es ein äußerst detailliertes Hotel, was sehr seltsam ist, weil die Sachen außerhalb von Maps sonst nie detailliert sind, immerhin sind sie nicht dafür gedacht, von Spielern besichtigt zu werden.
  • Auf den Telefonen steht immer "CoD4".
  • In der kleinen Hütte vor dem südlichen Bürogebäude gibt es eine elektrische Schaltplatte, die dem Spieler Schaden zufügt, wenn er aus nächster Nähe auf sie schießt. Man findet davon noch mehr auf der Map, aber keine andere macht Schaden und manche reagieren erst gar nicht auf Schüsse.
  • Da die Map in solch einer riesigen Höhe spielt, fliegen Harrier manchmal unterhalb des spielbaren Bereiches.
  • Wirft man die Markierung für die Vorräte runter auf die Straße, verschwindet die Kiste, sobald sie den Boden berührt, das Icon ist aber immer noch präsent und zeigt an, wo die Kiste gelandet ist.
  • Im Spawnpunkt der Rangers hängt die Uhr auf dem Kopf.
  • Unter dem Nebel, der nur wenige Schichten tief ist, befindet sich ein Bild von Straßen aus der Vogelperspektive gemacht, welches jedoch äußerst schlechte Qualität hat.
  • Die Fotokopierer in den Bürogebäuden explodieren, wenn sie genug Schaden genommen haben.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki