FANDOM


Hybrid Visier.png
Vorsicht Corporal, dieser Absatz oder Artikel ist ein Stub, tu deinen Kollegen im Call of Duty-Wiki ein Gefallen, und egänze diesen Artikel so gut du kannst, bevor ich ihre Hundemarken einsammeln muss.
Das Hybrid Visier ist ein Waffenaufsatz aus Call of Duty: Modern Warfare 3, Call of Duty: Black Ops II und Call of Duty: Advanced Warfare.

HintergrundBearbeiten

Das Hybrid Visier ist eine Kombination eines holografischen Visiers mit einem zur Seite klappbarem Zielfernrohr. Das Hybrid Visier bietet den Vorteil beider Komponenten. Ohne das Zielfernrohr fungiert das Visier wie normale Reflexvisiere. Es projeziert ein roten Zielkreis in die Mitte des holografischen Visiers des EOTech EXPS2. Wenn man das Zielfernrohr hinzuschaltet vergrößert es den Zielkreis und das Sichtfeld um das Vierfache. Die Vorteile sind die Flexibilität der Zielmöglichkeiten. Sie eignen sich sehr gut für den Fern- als auch den Nahkampf. Das Hybrid Visier wird mittels Picatinny bzw. Weaver Schiene montiert und nimmt relativ viel Platz der Montageschiene in Anspruch.

Dieses Visier ist nur für Sturmgewehre (Waffenstufe 23) freischaltbar.

TriviaBearbeiten

  • Obwohl EOTech auch das MPO III anbietet, eine komplette Eigenherstellung des Hybrid Visiers, benutzt man in Modern Warfare 3 Komponenten unterschiedlicher Hersteller.

GalerieBearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki