FANDOM


Kilo-1 (Kilo-One) ist de
BlackOpsKiloOne.jpg

Der Anführer von 'Kilo-One', Grigori Weaver

r Codename einer Einheit aus Call of Duty: Black Ops.

Mount YamantauBearbeiten

Am 18. Februar 1968 wurde Kilo-One beauftragt, den Mount Yamantau nach Nova 6 zu infitrieren. Sie kämpften sich durch Bunker und zerstörten eine Satellitenschüssel in einem Kommunikationsbunker. Als sie den Bunker verließen, wurde die zu überquerende Brücke von einem russischen Soldaten zerstört und Bruce Harris, einer der Mitglieder, wurde getötet. Als die drei verbleibenden Mitglieder Weaver, Hudson und Brooks weiter zu Steiners Anlage im Tal kamen, wurde die Anlage von russichen Truppen angegriffen und Kilo musste sich nach draußen kämpfen. Zu guter letzt konnte Weaver sein Team mit einem Kampfwagen in Sicherheit bringen.

MitgliederBearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki