FANDOM


Die Brüger & Thomet MP9 ist eine vollautomatische Maschinenpistole aus Call of Duty: Modern Warfare 3.
MP9.

Die MP9

Call of Duty: Modern Warfare 3Bearbeiten

Diese Waffe ist der TMP aus Call of Duty: Modern Warfare 2 sehr ähnlich, sowohl äußerlich als auch von den Statistiken her. Sie hat eine ähnliche Feuerrate, Rückstoß und einen fast identischen Nachlademodus, allerdings klopft der Spieler bei der MP9 das Magazin nach dem Einsetzen noch fest, wahrscheinlich um die größere Magazinkapazität auszugleichen. Die MP9 ist weiterhin dunkler und das Visier ist deutlich offener.

Sie ist die zweite Maschinenpistole, die man im Spiel freischaltet. Mit der hohen Feuerrate, umgänglichen Rückstoß, dem mehr oder weniger schnellen Nachladen und dem großen Magazin ist die MP9 äußerst handlich. Sie hat sogar den geringsten Rückstoß von allen Maschinenpistolen, wodurch selbst Kämpfe auf mittlere Entfernung möglich werden. Es gibt jedoch auch Nachteile. Erstens braucht der Spieler von allen Maschinenpistolen am längsten, um diese rauszuholen, nämlich 0.8 Sekunden. Das bedeutet, dass man sie in einem hitzigen Feuergefecht nicht einfach mal schnell rausholen kann, wenn die Primärwaffe nachladen muss, außer vielleicht mit Fingerfertigkeit Pro. Weiterhin ist der Schaden auf Distanz äußerst gering und man brauch sechs volle Treffer, um aus mittlerer Entfernung zu töten. Das ist aber eher selten, denn wenn man die MP9 in der Reichweite verwendet, in der sie eigentlich benutzt werden soll, dürfte es dazu eigentlich gar nicht kommen. Durch Kopfschüsse macht man übrigens doppelten Schaden mit dieser Waffe, was auf keine andere Waffe außer die Skorpion zutrifft. In engen Räumen sorgt der Rückschlag dafür, dass man leichter Kopftreffer erzielt, doch sollte man auf mehrere Feinde treffen, ist die Magazinerweiterung ein wahres Hilfsmittel. Der Schalldämpfer ist ebenfalls eine Überlegung wert, weil es im Prinzip keinen Unterschied macht, dass die Reichweite verringert wird, außerdem sprüht die Waffe beim Schießen dann nicht mehr mit Funken und man bleibt auf dem Radar unsichtbar.

Im Überlebenskampf ist die MP9 ab Level 17 für 1500$ verfügbar.

InfosBearbeiten

  • Wenn man mit der MP9 rennt, kann man sehen, dass der Charakter in der linken Hand ein Magazin hält.
  • Wenn man sich die Waffe in der dritten Person ansieht, erkennt man, dass die Hand des Spielers den Lauf leicht verdeckt.
  • Wie bei der USAS 12 und der Skorpion wird die Sprintgeschwindigkeit des Spielers mit dieser Waffe um 75% erhöht.
  • Auf der rechten Seite der Waffe gibt es einen zusammengeklappten Griff, den man am besten sieht, wenn man sprintet.
  • In der Wii-Version ist die MP9 in der linken Hand geräuschlos, wenn man die Waffe Akimbo verwendet.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki