FANDOM


Die Maverick A-2, in den Spieldateien auch RM-22, ist ein Scharfschützengewehr aus Call of Duty: Ghosts,
Maverick A-2.

Die Maverick A-2

das mit dem ersten DLC Onslaught erschien. Es besitzt ein integriertes Trackervisier.

Call of Duty: GhostsBearbeiten

MultiplayerBearbeiten

Die Maverick A-2 ist ein halbautomatisches Scharfschützengewehr und besitzt zusammen mit der VKS die höchste Feuerrate in ihrer Klasse. Die beiden haben die gleiche Nachladeanimation, doch die Maverick besitzt die schnellere Nachladezeit. Sie besitzt durchschnittlichen Rückstoß, durch den es schwer werden kann, aus einer bestimmten Distanz mehrere Treffer hintereinander anzubringen, besonders wenn man einen Chromlauf verwendet. Im Zielfernrohr befindet sich ein integriertes Trackervisier. Statistisch gesehen hat die Maverick A-2 den geringsten Schaden von allen Scharfschützengewehren, denn sie teilt nur 88 Schadenspunkte aus (alle anderen mindestens 92). Das wird jedoch ausgeglichen, indem die Schadensmultiplikatoren für die Brust und den Nacken höher sind, nämlich 1.2x anstatt 1.1x. Dadurch bekommt die Maverick A-2 den gleichen Schaden wie die USR.

Wenn man den Chromlauf verwendet, erhält sie den größten Schadensbonus von allen Scharfschützengewehren. Nur bei der Maverick A-2 sorgt dieser Aufsatz für garantierte Abschüsse in den kompletten linken Oberarm und die beiden Beine. Das unterscheidet sich in sofern von den anderen Waffen, dass der Chromlauf bei ihnen nicht dafür sorgt, dass man den linken Oberarm treffen kann oder den linken Oberschenkel. Dadurch tötet die Maverick A-2 einzigartigerweise bei jedem Treffer eines Körperteils, außer beim linken Unterarm und dem rechten Bein unterhalb des Knies.

InfosBearbeiten

  • In der rechten oberen Ecke des Zielfernrohres befindet sich eine Anzeige, die den aktuellen Stand der Batterien angibt. Dieser steht jedoch immer auf 86%.
  • Bringt man einen Schalldämpfer oder einen Chromlauf an, verändert sich optisch am vorderen Teil der Waffe nichts, doch trotzdem existieren die Effekte der Aufsätze.
  • Benutzt man diese Waffe, erzielt man Abschüsse für die Operationen des Trackervisiers.
  • Benutzt man den Aufsatz Variable Linse, behält man das Trackervisier trotzdem, wodurch man im Prinzip ein variables Trackervisier besitzt.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.