Fandom

Call of Duty

Molotov Cocktail

1.954Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare7 Teilen

Der Molotov Cocktail ist eine Primärgranate aus Call of Duty: World at War und hat auch kleine Auftritte in Call of Duty: Black Ops, Call of Duty: Modern Warfare 3 und Call of Duty: Black Ops II.

Call of Duty: World at WarBearbeiten

KampagneBearbeiten

In der Kampagne der Russen findet man die Molotovs als Sekundärgranate und nicht wie im Multiplayer als
Molli WaW..png

Der Molotov Cocktail in World at War

Primärgranate. In der Kampagne der Amerikaner kommen sie wegen des M2 Flammenwerfers nicht vor. Wird ein Feind in der Kampagne von einem Cocktail getroffen, verbrennt er wegen der Flammen.

ÜberlebenskampfBearbeiten

Der Molotov Cocktail kann im Überlebenskampf gefunden werden und ist dort als Sekundärgranate an der mysteriösen Kiste erhältlich. In späteren Runden wird der Schaden deutlich reduziert und die Molotovs werden eher unnötig.

MultiplayerBearbeiten

Im Multiplayer sind Molotovs Primärgranaten und man kann drei Herausforderungen damit abschließen, wie bei den anderen Granaten. Man schaltet sie mit Level 10 frei. Um einen Spieler damit zu töten, muss man ihn direkt treffen, außer in Hardcore-Spielmodi, wo auch ein indirekter Treffer zum Erfolg führen kann. Molotov Cocktails brauchen länger als andere Granaten, um scharf gemacht zu werden, aber um das auszugleichen, explodieren sie auch direkt beim Kontakt mit einer Oberfläche und man kann sie unendlich lange halten, sobald sie scharf sind. Wie die anderen Waffen, die Feuer verursachen, brennt nach der Detonation eines Molotovs der Boden noch für eine kurze Zeit. Viele Spieler versuchen, nicht in das Feuer zu laufen, weil sie es als Gefahr sehen, aber dieses verursacht nicht den geringsten Schaden.

Call of Duty: Black OpsBearbeiten

Der Molotov Cocktail erscheint nur in der Kampagne und dort auch nur in drei Missionen. Zuerst erscheinen sie in
Molly Blops..png

Der Molotov Cocktail in Black Ops

Workuta, wo andere russische Gefangene sie als Mittel gegen die Verteidigung der Wärter verwenden. Später benutzt Mason eine Schleuder, um Molotovs in drei vorbestimmte Ziele zu jagen (in der Wii wird eine Armbrust mit brennenden Pfeilen benutzt), dafür hat er unendlich viele Versuche, aber wenn man die drei Ziele mit drei Treffern ausschaltet, bekommt man den Erfolg "Drei ist Trumpf".

Sie haben einen kurzen Auftritt in den Missionen Der Überläufer und Wiedergeburt, wo sie gegen den Spieler verwendet werden.

In der ersten Mission wirft ein Soldat aus Vietnam einen Cocktail aus einem Fenster, um den Boden vor Mason zu entflammen. Läuft man in das Feuer, nimmt man Schaden und stirbt eventuell sogar.

In der zweiten Mission werden Molotovs auf Hudson und seinen Trupp geworfen, wenn man an dem Teil dieser Mission angekommen ist. Russische Soldaten auf einem Balkon werfen auf Hudson's Fahrzeug. Man kann sie davon aufhalten, indem man sie tötet, aber sie machen eh keinen Schaden. Wenn die Soldaten treffen, erscheinen Flammen auf Hudson's Fahrzeug.

Call of Duty: Modern Warfare 3Bearbeiten

Molotov Cocktails haben kurze Auftritte in den Missionen Auge des Sturms und Blutsbrüder. Sie werden vom
Molly MW3..png

Molotov Cocktails in Modern Warfare 3

Tschechischen Widerstand gegen die Russen benutzt. Der Spieler kann keine erhalten. Der Anführer des Aufstands hat einige Cocktails in seiner Tasche, die er jedoch nie benutzt.

Call of Duty: Black Ops IIBearbeiten

Der Molotov Cocktail erscheint in Zeit und Schicksal, wo man ihn benutzen kann, indem man den Zugangskoffer verwendet. Er funktioniert genauso wie in World at War.

InfosBearbeiten

  • Wenn man stirbt, während man einen Molotov in der Hand hält, lässt der Charakter ihn auf den Boden fallen
    Molly Blops II..png

    Der Molotov Cocktail in Black Ops II

    und der Boden brennt noch ein bisschen weiter.
  • Molotov Cocktails ersetzen Affenbomben und umgekehrt.
  • Wenn man auf einen Molotov im Multiplayer schießt, während der Feind diesen in der Hand hält, explodiert dieser.
  • Die Marke auf der Flasche heißt "Patton March".
  • In der Wii-Version von Workuta gibt es keine Molotov Cocktails.
  • In der Zombieapp für das iPhone stirbt man immer sofort durch den Schadensradius des Molotovs, egal ob man Juggernog hatte.
  • In der Zombieapp ist es außerdem möglich, gleichzeitig Molotovs und Affenbomben zu besitzen.
  • Stirbt man im Singleplayer, während man einen Molotov Cocktail anzündet, sieht man noch, wie der linke Arm des Spielers das Feuerzeug in der Hand hält, bevor man zum letzten Checkpoint zurückkehrt.
  • In der Mission Blutsbrüder aus Modern Warfare 3 sieht man am Ende, wie ein Molotov aus einem Fenster geflogen kommt. Untersucht man das Ganze genauer mit dem "noclip"-Cheat, sieht man, dass es sich dabei um eine Splittergranate mit einer Flammenspur handelt, die später auf einen BTR-80 geworfen wird.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki