FANDOM


Der MH-53 Pave Low ist ein großer, schwer gepanzerter und bewaffneter Kampfhubschrauber aus Call of Duty: Modern Warfare 2, der auch in Call of Duty: Modern Warfare 3 als Abschussserie verfügbar ist. Er sollte in Call of Duty: Black Ops II erscheinen, wurde jedoch nicht ins Spiel integriert.

Call of Duty: Modern Warfare 2Bearbeiten

Pave Lows erscheinen mehrmals in der Kampagne, zum Beispiel als der russische Pilot Nikolai die Task
Pave Low 2.

Der Pave Low in Modern Warfare 2

Force 141 aus dem Armenviertel von Rio de Janeiro evakuieren soll. Auch die Shadow Company benutzt ihn ausgiebig.

Auftritte in der KampagneBearbeiten

Bekannte Pave LowsBearbeiten

MultiplayerBearbeiten

Nach 9 Abschüssen in Folge kann man den Pave Low im Multiplayer erreichen (8 mit Hardliner). Da es sich um einen gepanzerten Kampfhubschrauber handelt, ist er schwerer zu zerstören und teilt auch kräftiger aus, weil er zwei Geschütze besitzt. Er ist jedoch auch größer und langsamer, wodurch man ihn leichter anvisieren kann, vorrausgesetzt, man wird vorher nicht von den Geschützen durchlöchert. Der Hubschrauber besitzt eine Ladung mit Abwehrraketen, die die erste feindliche Rakete ablenken. Nachdem die Abwehrraketen gezündet wurden, kann eine Rakete den Pave Low direkt treffen. Da der Pave Low sehr niedrig fliegt, ist es mit einer Stinger möglich, den Hubschrauber zu treffen, bevor die Abwehrraketen gezündet werden, wenn man direkt unter ihm steht.

Pave Lows zeigen ein viel intelligenteres Verhalten, wenn es darum geht, Feinde aufzuspüren. Das kann daran liegen, dass der Pave Low an beiden Seiten Geschütze besitzt. Meistens visiert er Spieler an, die vorher versucht haben, ihn mit einer Rakete zu zerstören. Der Pave Low fliegt über die ganze Map, um seine Ziele auszuschalten, dabei bevorzugt er Feinde, die kurz vor einer Abschussserie stehen. Aktiviert man einen Pave Low, bekommt man 300 Erfahrungspunkte. Zerstört man einen, bekommt man 400, in Suchen & Zerstören sogar 4000. Durch den Patch, der mit dem Stimulus-Kartenpaket veröffentlicht wurde, zählen die Kills mit dem Pave Low nun zur Abschussserie des Spielers. Wie alle Abschussserien in der Luft kann ein Pave Low mit Leichtigkeit von einem Harrier zerstört werden.

Call of Duty: Modern Warfare 3Bearbeiten

Der Pave Low erscheint als 12er-Abschussserie in Modern Warfare 3 (11 mit Hardliner), eigentlich gibt es
Pave Low 3.

Der Pave Low in Modern Warfare 3

von der Funktionsweise her keine Unterschiede zur Version aus dem Vorgänger, außer dass man zum Erreichen nun mehr Abschüsse braucht. Immer noch besitzt der Pave Low Abwehrraketen und benötigt daher 2 Raketen, um ihn abzuschießen, außerdem feuert er von beiden Seiten des Hubschraubers. Genau wie beim Angriffshelikopter dauert es 5-10 Sekunden, bis er die Map erreicht, dann bleibt er für 60 Sekunden.

Call of Duty: Black Ops IIBearbeiten

Der Pave Low erschien in der Demo auf der E3 im Jahre 2012, wo er als feindlicher Helikopter auftauchte,
Pave Low II.

Der Pave Low, der es letztendlich nicht ins Spiel geschafft hat

den David Mason abschießen musste, während er den F38 flog. In der finalen Version wurde er durch einen anderen Hubschrauber ersetzt.

InfosBearbeiten

  • Seine Maschinengewehre haben das gleiche Feuergeräusch wie die M2 Browning.
  • Es ist möglich, eine Semtex an den Pave Low zu werfen, jedoch zerstört sie ihn nicht.
  • Wenn man während einer Abschusskamera oder im Zuschauermodus in das Cockpit des Pave Lows schaut, sieht man, dass er einen Piloten und einen Co-Piloten besitzt, anders als der Angriffshelikopter.
  • Die Piloten des Pave Lows bestehen quasi bloß aus schwarzen Blöcken und haben keine richtige Form.
  • Wenn der Pave Low seine Maschinengewehre abfeuert, scheint es so, als wären es Vollmantelgeschosse.
  • Pave Lows der Miliz, OpFor oder der Speznas sind schwarz angestrichen worden, während die Pave Lows der Task Force 141, Navy SEALs und Rangers grau bemalt sind.
  • Der Pave Low ist ein solides Objekt und hält an, wenn er an ein Gebäude stößt, was häufig auf der Map Highrise passiert.
  • Fällt eine Vorratskiste auf einen Pave Low, wird er mit etwas Glück zerstört.
  • Das Wrack eines zerstörten Pave Lows in Modern Warfare 3 hat auf der Front immer eine amerikanische Flagge, selbst wenn der Hubschrauber vorher keine hatte.
  • In Modern Warfare 3 ist es möglich, dass der Pave Low einen direkten Treffer eines Stealth Bombers überlebt.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki