Fandom

Call of Duty

Persona Non Grata

1.955Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare0 Teilen
Mission 3.jpg
'Achtung Private! Diese Seite oder dieser Absatz enthält Informationen, die deinen Spielgenuss beeinträchtigen könnten. Lies dies bitte nur durch, wenn du dir sicher bist, dass du dieses Risiko eingehen willst.

Persona Non Grata (dt. Unerwünschte Person) ist die dritte Mission in Call of Duty: Modern Warfare 3. Der Spieler schlüpft dabei in die Rolle von Yuri. Das Hauptziel der Mission ist es, den verwundeten Soap zu evakuieren und zu Nikolais Hubschrauber zu bringen. Sie kämpfen sich zu einem Waffenlager vor, von dem aus Yuri ein UGV ("Unmanned Ground Vehicle") steuert, um einen freien Pfad zum Helikopter zu schaffen. Yuri wird zurückgelassen und ertrinkt fast in einem Fluss, wird aber im letzten Moment von Nikolai mit dem Hubschrauber gerettet.

AblaufBearbeiten

Der Spieler, in der Haut vom Ex-Speznas Yuri, wird von Nikolai um Hilfe gebeten. Er soll den verwundeten Soap retten. Makarovs Truppen attackieren, und man muss sich einen Weg zum Hubschrauber erkämpfen. Sie kämpfen sich zu einem Waffenlager vor, wo Nikolai einem zeigt, wo sich ein UGV befindet. Da das Gerät russischer Natur ist, muss Yuri die Steuerung übernehmen. Das Gerät besitzt eine Minigun und einen Granatwerfer und der Spieler kann die Gegner damit in Schach halten, sodass die Verbündeten sicher zum Hubschrauber gelangen. Als diese einsteigen, zerstört ein Reaper das UGV. Der Spieler muss nun zum Hubschrauber rennen und dabei den Predator Raketen, die der Reaper auf ihn feuert, ausweichen. Fast am Helikopter angekommen sprengt der Reaper den (hölzernen) Boden unter dem Spieler weg, sodass dieser einen Hügel hinunterrutscht und dabei Pflanzen, Steinen und Schrott ausweichen muss, dann fällt er in einen Fluss. Er kann gerade noch aus dem Wasser entkommen und wird von den anderen mit dem Helikopter gerettet.

TriviaBearbeiten

  • Wenn man gegen Ende die Drohne durch die Garage verlassen will, fährt man an Yuri vorbei, welcher links neben dem Tor steht. Lustigerweise sieht dieser gar nicht aus wie Yuri, sondern wird als durchschnittlicher Soldat bzw. normaler Loyalist dargestellt. Er trägt z.B. einen Bart, einen Rucksack, hat einen völlig andere Statur und andere Klamotten.
Missionen aus Call of Duty: Modern Warfare 3
Akt 1 Schwarzer Dienstag | Jäger und Gejagte | Persona Non Grata | Turbulenzen | Wieder aufgetaucht | Vorsicht an der Bahnsteigkante | Davis Familienurlaub
Akt 2 Codename "Goalpost" | Zurück zum Absender | Der nasse Sack | Die eiserne Dame | Das Auge des Sturms | Blutsbrüder
Akt 3 Die Festung | Verbrannte Erde | Die Höhle des Löwen | Staub zu Staub

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki