Fandom

Call of Duty

RPK

1.955Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare7 Teilen
Die RPK ist ein leichtes Maschinengewehr aus Call of Duty: Black Ops.
RPK..png

Die RPK

Call of Duty: Black OpsBearbeiten

KampagneBearbeiten

Man findet die RPK in den Missionen Operation 40, SOG, Der Überläufer, Victor Charlie, Zahltag, Wiedergeburt und Erlösung. Sie ist ziemlich genau und richtet hohen Schaden an, in der unzensierten Version kann sie auch Körperteile abtrennen. Man findet sie mit einem ACOG-Visier, Trommelmagazin, Infrarotvisier oder Doppelmagazin.

MultiplayerBearbeiten

Im Multiplayer wird die RPK mit Level 6 freigeschaltet und hat insgesamt gute Statistiken. Der Schaden fällt auf Entfernung nicht ab, also brauch man 3 Treffer aus jeder Distanz oder zwei Kopfschüsse. Der größte Nachteil der RPK ist der hohe Rückschlag. Um diesen zu bekämpfen, müssen Leute, die die RPK verwenden wollen, in Salven oder halbautomatisch schießen, außer der Feind steht direkt vor einem.

Eine gute Wahl ist die Magazinerweiterung, weil man relativ schnell durch das Magazin mit einer Größe von 40 Schuss brennt, außerdem dauert das Nachladen lange. Mit der Magazinerweiterung bekommt man ein Trommelmagazin von 80 Schuss, das so schnell nachlädt wie ein normales Magazin. Anders wie bei anderen Waffen bekommt man durch die Magazinerweiterung keine Extramunition am Anfang. Deshalb sollte man besser diesen Aufsatz wählen als das Doppelmagazin. Dadurch kann man zwar nach 40 Schüssen schneller nachladen, doch die Magazinerweiterung sorgt dafür, dass man nicht mal nach 40 Schüssen nachladen muss. Obwohl die RPK ein leichtes Maschinengewehr ist, hat sie auch im Nahkampf Stärken, denn ihre Hüftfeuergenauigkeit ist gut für ihre Klasse und auch die Feuerrate ist hoch.

Die übliche Ansammlung von Visieren ist ebenfalls vorhanden. Das Rotpunktvisier und Reflexvisier sorgen für keinen Unterschied außer das Visier selbst, während das ACOG-Visier und das Infrarotvisier den Rückstoß ins Allerhöchste treiben und daher nicht empfehlenswert sind. Zusätzlich ist das Standartvisier der RPK offen und übersichtlich, also kann man sich so einen Aufsatz sparen.

Insgesamt ist die RPK vergleichbar mit der HK21. Beide Waffen haben den selben Schaden und die gleiche Feuerrate, während die HK21 ein kleineres Magazin und weniger Rückstoß besitzt.

Mit der Magazinerweiterung kann man die RPK schon mit der M60 vergleichen, denn sie wird zu einer Waffe, mit der man stabiles Dauerfeuer geben kann. Zwar hat die M60 weniger Rückstoß, besonders mit einem Griff, noch dazu höheren Schaden aus nächster Nähe, aber die RPK hat eine größere Genauigkeit aus der Hüfte und lädt schneller nach.

ÜberlebenskampfBearbeiten

Die RPK kann man nur an der mysteriösen Kiste finden und sie hat 100 Schuss im Magazin mit 400 Schuss in Reserve. Sie ist vergleichbar mit der HK21, hat aber eine höhere Feuerrate und macht dafür weniger Schaden. Der Rückstoß wurde, verglichen mit der Multiplayer-Version, extrem runtergesetzt.

Speed Cola ist ein Muss, wenn man diese Waffe behalten will, weil sie wirklich langsam nachlädt. Auch Juggernog ist ein wirkungsvoller Unterstützer, wenn man beim Nachladen in einer Ecke gefangen ist. Wenn man die Knarre kontrollieren kann, sollte man sich Doppelfeuer-Malzbier kaufen, was auch den Rückstoß erhöht, weshalb man besser in Salven schießt. Dank der geringen Beweglichkeit sollte man an Stamin-Up denken.

Der Name der gepunchten Version lautet "R115 Resonator". Die Magazinkapazität wird auf 125/500 erhöht und die Waffe wird viel mächtiger. Natürlich ist das eine klasse Verbesserung, auch wenn die HK21 noch ein Stückchen effektiver ist. Um schnell zu fliehen, falls das mal nötig ist, sollte man immer eine leichte Zweitwaffe haben.

InfosBearbeiten

  • Wenn man eine Tarnung an der RPK anbringt, verändert sich der Griff kein bisschen, außer man wählt Gold, in diesem Fall wird er schwarz.
  • Obwohl die RPK ein Magazin benutzt, kommen beim Schießen leere Hülsen und Patronenklemmen aus der Waffe, wie bei der M60.
  • In der Wii-Version ist der Griff schwarz und nicht wie sonst aus Holz.
  • Die RPK ist die Lieblingswaffe von Robert Englund.
  • In manchen Fällen verwechselt das Lösungsheft von Black Ops die RPK mit der RPG-7.
  • Der Name der gepunchten Version ist eine Anspielung auf Element 115.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki