FANDOM


Der Remington New Model Army ist ein Revolver, der ausschließlich auf der Überlebenskampfkarte Buried in
New Model Army.

Der Remington New Model Army

Call of Duty: Black Ops II erscheint.

Call of Duty: Black Ops IIBearbeiten

Der Remington New Model Army ist von der Funktion her identisch mit der Python, besitzt jedoch die Fähigkeit, alle sechs Patronen gleichzeitig nachzuladen. Er ist etwas schwächer als die Python und verliert seine Kraft etwa ab Runde 11, doch wenn man ihn puncht, besitzt er höhere Multiplikatoren für die Brust und den Kopf.

Wenn man den Remington New Model Army im Waffenschrank in Buried verstaut, wird er in Die Rise oder TranZit zur Python, außer wenn man ihn gepuncht hat, dann heißt er Cobra. Platziert man eine Python in TranZit oder Die Rise, erhält man in Buried einen Remington New Model Army.

Wenn man den Remington New Model Army puncht, lautet der neue Name "Sassafras". Er bleibt effektiv bis ungefähr Runde 40. Außerdem wird die Kapazität des Zylinders von sechs auf zwölf Patronen erhöht und man erhält die doppelte Menge an Reservemunition.

InfosBearbeiten

  • Der Remington New Model Army erscheint in der Einführungsszene von Origins, ist auf der Map jedoch nicht zu erhalten.
  • Sassafras, der Name des gepunchten Revolvers, ist eine Anspielung auf eine Baumgruppe, die im Osten von Nordamerika und im östlichen Asien beheimatet ist. Aus ihr wurde größtenteils Malzbier hergestellt, was mit dem alten Westen und damit auch mit Buried in Verbindung gebracht werden kann.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.