FANDOM


Die SVU-AS ist ein Scharfschützengewehr aus Call of Duty: Black Ops II und ein normales Gewehr aus Call of Duty: Ghosts.

Call of Duty: Black Ops IIBearbeiten

MultiplayerBearbeiten

Die SVU-AS macht den geringsten Schaden von allen Scharfschützengewehren, mit gerade mal 70 Punkten pro
SVU-AS.

Die SVU-AS

Treffer, aber dafür hat sie auch den wenigstens Rückstoß und die höchste Feuerrate in ihrer Kategorie. Ohne den Schalldämpfer braucht man nur einen Kopfschuss, doch wenn man in irgendein anderes Körperteil trifft, muss man schon zwei Treffer versenken. Mit dem Schalldämpfer muss man immer zwei Treffer landen.

Mit der SVU-AS muss der Spieler nicht mal besonders präzise sein, denn sie hat die höchste Feuerrate und das größte Magazin von allen Scharfschützengewehren aus dem Spiel, deshalb kann man verfehlte Schüsse gleich wiedergutmachen. Am besten kämpft man mit der Waffe trotzdem aus der Entfernung. In Hardcore-Spielmodi tötet die SVU-AS immer mit einem Schuss, egal wohin man schießt, auch mit einem Schalldämpfer.

ÜberlebenskampfBearbeiten

Die SVU-AS erscheint in Die Rise und Buried und kann für 1000 Punkte an der Wand gekauft werden. In Die Rise findet man sie neben den Regalen, während in Buried die originale Kreidemarkierung außerhalb des Waffenladens hängt, doch man kann sie an jede der sechs vorgegebenen Orte malen. Sie ist eine gute Unterstützungswaffe wegen den oben genannten Vorteilen, obwohl sie für eine Sniper recht wenig Schaden macht. In Kombination mit Doppelfeuer-Malzbier ist die Waffe bis Runde 40 ein Garant für Einschusstreffer, sofern man fleißig auf den Kopf zielt. Außerdem ist sie total präzise.

Call of Duty: GhostsBearbeiten

Die SVU-AS erscheint wieder in Ghosts, diesmal allerdings nicht als Scharfschützengewehr, sondern als normales
SVUAS Gjosts.

Als normales Gewehr in Ghosts

Gewehr.

InfosBearbeiten

Black Ops IIBearbeiten

  • Es ist das zweite Scharfschützengewehr, das man im Überlebenskampf außerhalb der mysteriösen Kiste erhalten kann, das erste war die Kar98k mit Zielfernrohr im Gewehrschrank auf Nacht der Untoten.
  • Während man kriecht, wird beim Schießen die Feuerrate um die Hälfte reduziert. Das gilt auch für die XPR-50.
  • In der Beta-Version hatte sie noch ein anderes Zielfernrohr.
  • Die SVU-AS lädt ziemlich genauso nach wie die Dragunov.
  • Sie besitzt ein eingeklapptes Dreibein.
  • Während sich die meisten Waffen durch Tarnungen komplett verändern, behält die SVU-AS immer ihren roten Stich an der Spitze.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.