FANDOM


Sgt Stephen Professor Kelly.png
Kelly.jpg

Kelly in der Spielebeschreibung

Pvt. Stephen Kelly ein Charakter aus Call of Duty 2: Big Red One.

Der ursprünglich aus Bridgeport, Connecitut, stammende Pvt. Kelly führte ein angenehmes Leben als Kind eines angesehenen Chirurgen. Er machte seinen Abschluss als Klassenbester und ging an die Yale University, um dort englische und französchische Literatur zu studieren, bis er in seinem zweiten Jahr dort eingezogen wurde. Seit seiner Kindheit liebte Kelly das Lesen und hat fleißig Tagebuch geführt. Der 20-jährige, blasse rothaarige Junge trägt eine Brille und ist in relativ guter körperlicher Verfassung. Zu Zeiten des 2. Weltkriegs diente er als Soldat in der US-amerikanischen Streitmacht in der Fox Kompanie unter dem Kommando von Sergeant Glenn Hawkins. Unter dessen Kommando er von Tunesien über Nordafrika bis nach Sizilien und zuletzt nach Frankreich zieht. Nach der Schlacht von Piano Lupo werden er und Roland Roger zum Corporal befördert. Als Sergeant Hawkins dann in Frankreich zum zweiten Mal verwundet wird und von Sanitätern in Sicherheit vor den Kriegsgeschehen bringt, wird Kelly zum Sergeant befördert und darf zusammen mit Roger, der ebenfalls zum Sergeant befördert wurde, die Schlacht am Hürrigenwald leiten. Nach dieser Schlacht wird die Fox Kompanie vom Able Kommandanten Norman Delaney durch Deutschland geführt. Seine letzte entscheidente Schlacht im Zweiten Weltkrieg war die Schlacht an der Siegfriedlinie. Er überlebte zwar den Zweiten Weltkrieg, doch es nicht bekannt, wie seine Nachkriegszeit verlaufen ist.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki