FANDOM


Storm ist eine große Multiplayermap aus Call of Duty: Modern Warfare 2, die mit dem Stimulus-Kartenpaket
Storm.

Storm

erschien.

BeschreibungBearbeiten

Storm spielt in einem offenen Lagerbereich, wo viel schwere Maschinerie herumsteht. Wie man schon am Namen erkennen kann, tobt außerhalb des Lagerhauses ein heftiger Sturm. Die Map teilt sich einige Gemeinsamkeiten mit Killhouse und Vacant aus Call of Duty 4: Modern Warfare.

Die Map hat tolle Plätze für Kämpfe auf engstem Raum, man kann mit Maschinengewehren über die mittlere Distanz kämpfen und sogar Scharfschützen kommen auf ihre Kosten. Insgesamt die perfekte Map für jeden Spielmodus.

InfosBearbeiten

  • Bie Flagge A in Herrschaft befindet sich bei der Wand unter der Brücke das Gemälde eines Geistes.
  • Insgesamt gibt es 50 Schaufensterpuppen auf der Map.
  • Auf den Containern der Map ist die Firma "Oscar Mike's" verzeichnet, die aber als Logo das Gesicht von Captain Price benutzt.
  • In einem der Räume im Lagerhaus liegen einige Beutel voll mit Kokain.
  • Der Spawnpunkt der Task Force 141 auf dieser Map ist einzigartig, weil er technisch gesehen außerhalb der Map liegt. Das Team springt sofort von einer Mauer runter auf die Map, aber es ist nicht möglich, zurück zum Spawn zu gelangen. Man kann direkt einen Taktikeinstieg platzieren und solange Feinde töten, bis dieser zerstört ist.
  • Wenn man den Bahngleisen links vom eben genannten Spawn folgt, führen diese direkt durch ein Gebäude durch.
  • Wenn man in den Zuschauermodus geht und aus der Map fliegt, kann man das Gebäude aus Backlot sehen. Es sieht genau aus wie in Modern Warfare, allerdings ist die Grafik verbessert worden und es ist etwas dunkler, weil Storm eben sehr dunkel und stürmisch ist, während Backlot in der Wüste spielte.
  • Man kann die Symbole der OpFor sehen, da ursprünglich diese Fraktion gegen die Ranger antreten sollte, aber Infinity Ward änderte das in letzter Sekunde auf Task Force 141 gegen Spetsnaz.
  • Storm und Underpass sind die einzigen Maps in Modern Warfare 2, auf denen es regnet.
  • In einem kleinen, unbewachten Bereich des Lagerhauses liegen vier Schlafsäcke mit Tarnmuster, die selben wie auf Quarry.
  • Im Trailer ist diese Map schneebedeckt und es schneit, was sich später für viele als Überraschung herrausstellte, als sie diese Map zum ersten Mal spielten.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki