FANDOM


Waffentarnungen sind farbliche Verbesserungen, die an Waffen angebracht werden, um sie besser der Umgebung anzupassen, aber von den meisten Spielern werden sie benutzt, um mit ihren Fähigkeiten "anzugeben", denn in Call of Duty 4: Modern Warfare und Call of Duty: Modern Warfare 2 bekommt man neue Tarnungen durch Kopfschüsse. In Call of Duty: Black Ops sind alle Tarnungen verfügbar und kosten 250, außer Gold, welche 50.000 kostet und erst freigeschaltet wird, nachdem man 14 Mal ins Prestige gegangen ist. In Call of Duty: Modern Warfare 3 schaltet man neue Tarnungen mit neuen Waffenstufen frei. In Call of Duty: Black Ops II muss man abhängig vom Waffentyp Doppelabschüsse, Kopfschüsse oder Fahrzeugabschüsse machen. Nachdem man die Tarnungen durch eben genannte Aufgaben freigeschaltet hat, gibt es neue Aufgaben, zum Beispiel so und so viele Spieler ohne Extras töten.

Waffentarnungen können auf alle Primärwaffen in den aufgezählten Spielen gesetzt werden. In Call of Duty: World at War sollten Tarnungen erst vorkommen, aber Treyarch strich diese Idee, um Speicher zu sparen. Außerdem fanden sie die meisten Tarnungen nicht schön.

Call of Duty 4: Modern WarfareBearbeiten

  • Alternatives Wüstendesign - eine Tarnung, die auf der M21 in Der Sumpf verwendet wird, wenn man sich durch einen Cheat alle Waffen holt.
  • Wüstentarnung - eine braune Tarnung, die auch leichte Beigetöne besitzt. Sie ist sofort verfügbar.
  • Waldtarnung - basiert auf braunen und grünen Farbtönen. Sofort verfügbar.
  • Tarnanzugtarnung - in der Mission Gut Getarnt besitzen die M21 vom Spieler und von Captain MacMillan eine einzigartige Tarnung, die auf den Tarnanzügen basiert, die sie tragen.
  • Digitaltarnung - basiert auf grauen und schwarzen Farben. Wird nach 25 Kopfschüssen freigeschaltet.
  • Blaue Tigerstreifen - basiert auf schwarzen und blauen Farben. Wird nach 75 Kopfschüssen (50 mit Schrotflinten) freigeschaltet.
  • Rote Tigerstreifen - basiert auf schwarzen und roten Farben. Dabei sind mehr rote Linien als bei der blauen Variante anwesend. Wird nach 150 Kopfschüssen (100 mit Schrotflinten) freigeschaltet.
  • Goldtarnung - eine goldene Tarnung. Sie wird freigeschaltet, nachdem man für jede Waffe aus einer Kategorie jede Herausforderung abgeschlossen hat. Für eine goldene AK-47 muss man also für jedes Sturmgewehr jede Herausforderung abschließen. Gold kann nur an der AK-47, Mini-Uzi, M1014, M60E4 und Dragunov angebracht werden. Für die Desert Eagle wird die goldene Tarnung automatisch bei Level 55 freigeschaltet.

Call of Duty: World at WarBearbeiten

Call of Duty: Modern Warfare 2Bearbeiten

  • Unbekannte arktische Tarnung - eine Tarnung, die sich nur auf der ACR des Spielers in der Mission Cliffhanger befindet. Es befinden sich mehrere blaue Flecken auf der Waffe und sie stellt eine Mischung aus den Tarnungen Warschau und Arktis in Black Ops dar.
  • Weißes Band - eine Tarnung, die aus weißem Klebeband besteht. Sie gibt es nur für die FAMAS in der Kampagne und Spezialeinheiten.
  • Wüste - eine braune Tarnung, die sofort verfügbar ist.
  • Arktis - basiert auf weißen und grauen Farben. Sie ist sofort verfügbar. In der Kampagne kann man eine SPAS-12 mit einem weißen Griff finden, der auf der Arktis-Tarnung basiert.
  • Wald - basiert auf braunen und grünen Farben. Verfügbar nach 5 Kopfschüssen.
  • Digital - basiert auf grauen und schwarzen Farben. Verfügbar nach 15 Kopfschüssen.
  • Stadt - basiert auf schwarzen, grauen, roten und weißen Farben. Verfügbar nach 30 Kopfschüssen.
  • Blaue Tigerstreifen - basiert auf blauen und schwarzen Farben. Verfügbar nach 75 Kopfschüssen.
  • Rote Tigerstreifen - basiert auf roten und schwarzen Farben. Verfügbar nach 150 Kopfschüssen.
  • Herbst - basiert auf braunen, orangenen, gelben und schwarzen Farben (wird auf manchen Waffen leicht lila). Verfügbar nach 250 Kopfschüssen.

Call of Duty: Black OpsBearbeiten

Alle Waffentarnungen außer Gold sind ab Level 22 für 250 CoD-Punkte verfügbar.

  • Staubig - braune Farben.
  • Eis - himmelblaue Farben.
  • Rot - rote Farben.
  • Olive - olivene Farben.
  • Nevada - ähnlich wie die Wüstentarnung, aber nicht so gesprenkelt.
  • Sahara - eine Mischung aus Wüste und Herbst.
  • ERDL - grüne, graue, schwarze und braune Farben.
  • Tiger - im Muster eines Tigerfells mit orangenen und schwarzen Farben.
  • Berlin - ähnlich wie Stadt, aber nicht grau, sondern olive.
  • Warschau - ähnlich wie Stadt, aber anstatt rot wurden grüne und türkisene Farbtöne verwendet.
  • Sibirien - weiß mit einigen viereckigen blauen Einfügungen.
  • Yukon - weiß, grau und schwarz.
  • Wald - verschiedene Grüns und Brauns, genau wie ein Wald.
  • Flora - grüne und braune Farben, jedoch dunkler als Wald.
  • Gold - pures Gold. Muss im 14. Prestige für 50.000 CoD-Punkte gekauft werden.

Call of Duty: Modern Warfare 3Bearbeiten

Waffentarnungen kehren in Modern Warfare 3 zurück. Diesmal schaltet man sie frei, indem man mit seiner Waffe in eine neue Stufe geht, man muss also keine Kopfschüsse mehr erzielen. Für Sekundärwaffen gibt es keine Tarnungen. Insgesamt gibt es 13 verschiedene Tarnungen.

Call of Duty: Black Ops IIBearbeiten

Waffentarnungen in Black Ops II werden freigeschaltet, indem man verschiedene Aufgaben für eine Waffe erledigt. Zusätzlich kann man Tarnungen jetzt auf Sekundärwaffen anbringen, sogar auf den ballistischen Messern und dem Einsatzschild. Tarnungen sind weiterhin jetzt in der Kampagne verfügbar.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki