FANDOM


Die Taschenlampe ist ein Aufsatz aus Call of Duty: Black Ops, der nur in der Kampagne und auch nur für Pistolen
Taschenlampe..png

Die Taschenlampe

existiert. Sie erscheint in der Mission Victor Charlie, wo Mason und Reznov sie auf einer Python haben, und in der Mission Projekt Nova auf der Tokarev TT-33. Man hält die Taschenlampe genauso wie der Spieler das Taktikmesser in Call of Duty: Modern Warfare 2 gehalten hat und lädt daher auch nur mit einer Hand nach.

Die Taschenlampe ist im Multiplayer nicht verfügbar. Man kann sie ein- und ausschalten, indem man die Sprinten-Taste drückt. Sie verhindert nicht, dass man sprintet, aber während man eine Taschenlampe benutzt, gibt es dafür keine Animation, heißt man läuft einfach bloß schneller. Diese Merkwürdigkeit erlebt man nur, wenn man die Taschenlampe in Teilen der Mission benutzt, in der sie normalerweise nicht erhältlich ist, weil in den Tunneln und im Wrack des Schiffes das Sprinten deaktiviert wurde, also braucht man den Cheat "give all". Wenn einem mit der Tokarev TT-33 die Munition ausgeht, legt sich der Hebel zurück, aber wenn man die Taschenlampe benutzt, passiert das nicht.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki