Fandom

Call of Duty

Thumper

1.954Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare0 Teilen
Der Thumper ist ein Einzelschussgranatenwerfer aus Call of Duty: Modern Warfare 2. Das Design der Waffe
Thumper..png

Der Thumper

basiert auf dem M79 Granatenwerfer und auch in den Spieldateien heißt die Waffe so.

ÜbersichtBearbeiten

Anders als bei den Granatwerfern, die unter dem Lauf angebracht werden, hat der Thumper ein Fadenkreuz, mit dem man sogar reinzielen kann. Das macht ihn besser als den M203 oder den GP-25, weil in Hardcore-Modi das Fadenkreuz so oder so fehlt. Der Thumper startet ohne Plünderer mit zwei Granaten. Wenn man aus der Hüfte schießt, geht das Fadenkreuz trotzdem nach oben, ähnlich wie bei der RPG-7. Selbst wenn man anvisiert, gibt es eine kurze Zeitverzögerung zwischen dem Drücken der Taste und dem Abfeuern der Granate. Das macht die Waffe etwas unhandlich, da der Spieler diese kurze Zeit manchmal mit Bewegung ausgleichen muss. Genau wie mit den anderen Granatwerfern explodiert auch hier die Granate nicht, wenn man aus nächster Nähe auf ein solides Objekt schießt, doch die Granaten machen immer noch Schaden beim Gegner und ein direkter Treffer ist immer ein Kill, mit Ausnahme von Schmerzmittel.

Obwohl Plünderer extrem gut mit dieser Klasse wirkt, vertrauen viele Spieler, die den Thumper in einer "Run and Gun"-Klasse haben, auf Flinkheit Pro, da man das Nachladen des Thumpers nicht abbrechen kann. Durch Flinkheit Pro kann man den Granatwerfer auch schneller feuern, da man dadurch schneller im Fadenkreuz ist und so schneller abdrücken kann.

InfosBearbeiten

  • Der Spieler kann den Thumper in der Kampagne und in der Spezialeinheit aus der Hüfte feuern, jedoch nicht im Multiplayer.
  • Die Munitionsanzeige im Einzelspieler und in der Spezialeinheit zeigt Raketen, im Multiplayer werden Schrotflintenkugeln dargestellt.
  • In der Spezialeinheit kann man einen Juggernaut mit einem gezielten Schuss auf den Kopf mit einem Treffer ausschalten.
  • Im Einzelspieler und in der Spezialeinheit lädt der Thumper ein bisschen schneller nach als im Multiplayer, wahrscheinlich damit die Waffe nicht ungerecht wird.
  • Der Thumper hat einen höheren Minimumschaden als die Granatwerferaufsätze für Waffen, aber auch einen höheren Maximalschaden, wodurch er zu einer besseren Wahl wird.
  • In der Eisdiele in der Mission Das Hornissennest gibt es einen versteckten Thumper.
  • Kimme und Korn des Thumpers sind in der dritten Person zusammengeklappt.
  • In bestimmten Lichtwinkeln ist die Farbe des Thumpers Gold.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki