FANDOM


Wheeler ist ein Charakter aus Call of Duty 2: Big Red One. Er war Pionier im Zweiten Weltkrieg und kann in der Mission Der Wüstenfuchs getötet werden, sofern der Spieler alias Roland Roger auf ihn aufpasst. Er untersteht dem Kommando von Sgt. Hassler und ist mit ihm und Hurst in einer Einheit. Wenn er überlebt, hilft er Hurst, sofern dieser überlebt, und Hassler bei dem Entschärfen der Minen, die den Weg für die amerikanischen Shermans blockieren. Nach dieser Aktion ist er im gesamten Spielverlauf nicht mehr zu sehen.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki