FANDOM


CoD BlackOps2 Level5 Intel1
Achtung Private! Diese Seite oder dieser Absatz enthält Informationen, die deinen Spielgenuss beeinträchtigen könnten. Lies dies bitte nur durch, wenn du dir sicher bist, dass du dieses Risiko eingehen willst.
Zeit und Schicksal ist die vierte Mission in Call of Duty: Black Ops II.

LösungBearbeiten

Am Anfang der Mission spielt ihr Menendez, welcher sich in einem völligen Blutrausch befindet. Ihr ertragt mehr Kugeln, sprintet schneller und sehr alles verschwommen. Auch scheint ihr Waffen nicht richtig nachladen zu müssen.

Kämpft euch so durch die vorgegebenen Wege, bis ihr die Zwischensequenz seht, nach der ihr als Mason weiterspielt. Schießt noch vom Hügel aus auf die Gegner und überquert dann den Fluss. Auf der anderen Seite sucht ihr euch rechts in der Hütte Deckung und kämpft euch nach oben vor.

Im Haus könnt ihr euch aus der Kiste Molotowcocktails holen, Munition nehmt ihr euch von den Feinden. Weiter oben wechselt ihr zum Scharfschützengewehr, schaltet einzelne Widersacher auf erhöhten Positionen aus und rückt dann weiter mit dem ausgerüsteten Sturmgewehr in das Dorf hinein. Ihr werdet so von der anderen Seite, parallel zu Mendez Laufweg, durch die Mission gehetzt. Nehmt euch, wenn von euch verlangt, die Mörsergranaten auf. Ihr werdet dann an einen Dorfeingang gelangen.

Geht hier hinter den Mauern des Brunnens in Deckung und schaltet zuerst die Scharfschützen auf den Dächern und im Glockenturm aus, bevor ihr euch an den Rest der Truppe wagt. Nach dem ersten Dutzend an Soldaten, werden weitere Scharfschützen auftauchen, die ihr ebenfalls tötet. In den Eingang werft ihr noch einen Mörser rein, bevor ihr dann zügig den Innenhof stürmt.

Achtet darauf, keinen an das montierte Maschinengewehr zu lassen. Nach dem sehr kurzen Briefing folgt ihr Woods durch das Gebäude und erledigt mit ihm die überbleibenden Soldaten. Achtet kurz vor Schluss auf die rechte Seite, da von dort ebenfalls Kugeln abgefeuert werden können. Zum Schluss erscheint die Auflösung, und damit auch das Ende der Mission.

FortsetzungBearbeiten

Gefallener Engel

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki